Gau- und Bezirksmeisterschaften

Unsere Trampolinmädchen hatten in den letzten Wochen zwei anstrengende Wettkämpfe zu absolvieren. So fanden bereits am 16.04.2011 in Großheirath die Gau-Jahrgangsmeisterschaften des Turngaus Coburg-Frankenwald statt. Mit 38 Anmeldungen hatte das Kampfgericht schon hier eine große Aufgabe, um allen Kindern gerecht zu werden. Unsere Mädchen schlugen sich tapfer und wir konnten mit zwei Gaumeisterinnen, einem 2. und 3. Platz, zwei 4. Plätzen und einem 6. Platz nach Hause fahren. Hier die Ergebnisse im Einzelnen in den jeweiligen Jahrgangsstufen: 1. Anna Seyrich, 1. Fabienne Straubinger, 2. Alessa Wolf, 3. Nadja Wolf, 4. Celine Wunder und Mirjam Kappl und 6. Freya Stölzel.

Am 28.05.2011 fanden anlässlich der 150 Jahrfeier des TV Burgkunstadt die Bezirksmeisterschaften bei diesem Verein statt. Mit 84 Starterinnen und Startern wurde ein neuer Rekord bei der Beteiligung aufgestellt. Eine riesige Herausforderung für das Kampfgericht, dass seine Arbeit aber souverän meisterte. Auch hier konnten wir mit tollen Erfolgen aufwarten:

2. Alessa Wolf mit 71,8 Punkten , JG 2001 (persönlich Bestleistung auf Bezirksebene)
5. Mirjam Kappl mit 66,3 Punkten, gleicher JG (ebenfalls pers. Bestleistung)
3. Fabienne Straubinger mit 71,6 Punkten , JG 2002
10. Freya Stölzel mit 57,5 Punkten, JG 2002
5. Anna Seyrich mit 64,8 Punkten, JG 2003
5. Nadja Wolf mit 68,5 Punkten, JG 1999
9. Celine Wunder mit 65,8 Punkten, JG 1999

Ich war mit den Ergebnissen äußerst zufrieden, da ein Teil der Sportlerinnen bei diesem Wettkamp sehr schwierige Kürübungen (in Vorbereitung auf die Bayerische) gesprungen sind.

Allen noch einmal herzlichen Glückwunsch.

Margarete Wunder-Blinzler


Aktuelle Hinweise:

119 Sportabzeichen neuer Vereinsrekord
und Ansporn für neue Wettkampf-Saison
Jonas Ruf neuer Schützenkönig
Königsproklamation erstmals online
handmade by