Schützen starten in den Rundenwettkampf 2021/2022

Für die Luftgewehr-Schützen des ATSV haben die Rundenwettkämpfe begonnen. Nachdem im letzten Jahr nach nur wenigen Durchgängen alles abgebrochen werden musste (Corona-Lockdown), hoffen wir heuer auf eine „normale“ Durchführung der Wettkämpfe.

Die zweite Mannschaft (B-Klasse) hat bereits zwei Durchgänge in Vogtendorf geschossen. Hier die Ergebnisse:

Erster Durchgang:
Marie-Therese Wunder: 344 Ringe
Harald Wunder: 336 Ringe
Linda Köstner: 308 Ringe
Alexander Barnickel: 306 Ringe (Streichergebnis)
Gesamt: 988 Ringe 

Zweiter Durchgang:
Harald Wunder: 351 Ringe
Marie-Therese Wunder: 342 Ringe
Alexander Barnickel: 306 Ringe
Linda Köstner: 293 Ringe (Streichergebnis)
Gesamt: 999 Ringe

Die erste Mannschaft (A-Klasse) bestritt in dieser Woche ihren ersten Wettkampf gegen Weidhausen. Mit 1.060 zu 1.024 Ringe konnte hier der erste Sieg eingefahren werden.

Jonas Ruf: 350
Daniel Ströhlein: 355
Markus Kübrich: 355
Gesamt: 1.060 Ringe

Aktuelle Hinweise:

Jahreshauptversammlung 2020/2021
Markus Kübrich ist der neue Schützenkönig
und siegt auch überlegen als Luftgewehr-Vereinsmeister
Luftgewehr 1. Mannschaft
Sieg gegen Großgarnstadt und Sonnefeld
Luftgewehr 2. Mannschaft
Rundenwettkampf erfolgreich beendet
Vierter Durchgang der LG-Schützen
Dritter Durchgang der LG-Schützen
Zweite Mannschaft weiter erfolgreich.
Unsere Basketballer gehen wieder auf Korbjagd
... Samstag, 16.10. um 18:30 gegen Eintracht Bamberg
Rundenwettkampf der Schützen hat begonnen
ATSV-Schützen mit guten Leistungen
119 Sportabzeichen neuer Vereinsrekord
und Ansporn für neue Wettkampf-Saison
handmade by