Königsschießen 2020

Die Schützenabteilung hat einen neue Schützenkönig: Jonas Ruf

Lange mussten die Schützen diesmal auf die Preisverleihung des Königsschießens, welches bereits im Oktober durchgeführt wurde, warten. Aufgrund der anhaltenden Pandemie beschloss man nun, die Proklamation „online“ durchzuführen, da ein gemeinsames Treffen auch in absehbarer Zeit nicht möglich ist.
Mit einem 212,8 Teiler setzte sich Jonas gegen die Konkurrenz durch. Auch die Ehrenscheibe konnte er sich sichern. Strohkönigin wurde überraschend Linda Köstner. Bei der Jugend konnte sich Christian Brehm durchsetzen und wurde erstmals Jungschützenkönig und auch Jugendvereinsmeister.

Hier alle Ergebnisse:

Schützenkönig: Jonas Ruf
1. Ritter: Marie-Therese Wunder
2. Ritter: Harald Wunder

Jungschützenkönig: Christian Brehm
1. Ritter: Luca Stengel
2. Ritter: Manuel Pötzl
 
Strohkönigin: Linda Köstner
1. Ritter: Alexander Barnickel
2. Ritter: Markus Kübrich

Ehrenscheibe: Jonas Ruf

Adler Tief: Markus Kübrich

Meister Serie: Daniel Ströhlein

Luftgewehr Vereinsmeister: Daniel Ströhlein

Luftgewehr Jugendvereinsmeister (Freihand): Manuel Pötzl

Luftgewehr Jugendvereinsmeister (Auflage): Christian Brehm

Luftpistole Vereinsmeister: Harald Wunder

Luftpistole Jugendvereinsmeister: Manuel Pötzl


Foto: Michael Wunder
Foto: Michael Wunder

Alle Ergebnisse

Pressebericht

Aktuelle Hinweise:

119 Sportabzeichen neuer Vereinsrekord
und Ansporn für neue Wettkampf-Saison
Jonas Ruf neuer Schützenkönig
Königsproklamation erstmals online
handmade by